Logo Desktop

Aktuelles

Die Seelzer Feuerwehr freut sich über 3500 Euro. Honeywell-Chef Peter Degenkolb übergab die Spende gestern an Ortsbrandmeister Alfred Blume. Die Feuerwehr will von dem Geld Brandschutzkleidung kaufen und die Fahrausbildung junger Mitglieder unterstützen. „Einen Teil der Führerscheingebühren zahlt die Stadt“, erläuterte Blume. „Aber wir versuchen auch, etwas zuzuschießen.“ Die Feuerwehren beklagen immer wieder…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 19.11.2008
  • Von Uwe Kreuzer
Am 31.10.2008 fand um 19:00 Uhr die diesjährige Halbjahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Seelze in der Feuerwache Mühlenstraße 4A zu Seelze statt. Befördert wurden Jana Hiller (Feuerwehrfrau), Timo Lorenz (Feuerwehrmann), Michael Wehbeh (Feuerwehrmann), Wiebke Blume (Oberfeuerwehrfrau), Dennis Müller (Oberfeuerwehrmann). Bei den durchgeführten Wahlen wurden Peter Blume (1. Zugführer), Dennis Blume (Jugendwart), Marcus Weber (stellv.…

Weitere Informationen

  • Quelle 31.10.2008
  • Von Webmaster
80 Einsätze - Bilanz und Wahlen in der Halbjahresversammlung Die Seelzer Ortsfeuerwehr hat am Freitagabend im wahren Sinne alle Hände voll zu tun gehabt. Allerdings mussten die Feuerwehrleute nicht zu einem Einsatz ausrücken, sondern fleißig Hände heben: In der Halbjahresversammlung standen Wahlen an. Ortsbrandmeister Alfred Blume konnte sich ganz auf sein Amt als…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 03.11.2008
  • Von Uwe Kreuzer
Die Weihnachtsbeleuchtung an den Straßen bleibt dieses Jahr deutlich länger hängen als gewohnt. „Bei diesem Wetter kann man weder jemanden auf die Leiter schicken noch die Beleuchtung abschrauben“, sagte Seelzes Ortsbrandmeister Alfred Blume gestern zur Begründung. Die Feuerwehr wollte die von Seelzer Gewerbetreibenden finanzierten Leuchtsterne eigentlich am nächsten Wochenende entfernen. Nun bleiben sie…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 05.01.2010
  • Von Frank Walter
Retter gehen von einem ruhigen Silvesterfest aus – Polizei verdoppelt vorsichtshalber die Zahl der Mitarbeiter Morgen knallen auch in Seelze wieder die Böller, Raketen und Sektkorken. Die Leine-Zeitung hat die Retter und Ordnungshüter gefragt, wie sie sich auf den Dienst in der Silvesternacht vorbereiten.Zum Jahreswechsel soll es etwas besonderes sein – darin sind…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung 30.12.2011
  • Von Gerrit Pfennig
Stadtkommando der Seelzer Feuerwehr blickt auf 2011 zurück Von einer „auffällig hohen Zahl an Tierrettungen“ hat Jürgen Rosummek in der Stadtkommandositzung am Freitagabend in der Seelzer Feuerwache berichtet. Der Stadtbrandmeister zog zum Jahresabschluss vor rund 50 Teilnehmern, darunter Ortsbrandmeister, deren Stellvertreter sowie Mitglieder aus Rat und Verwaltung der Stadt Seelze, einen Rückblick auf…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung 05.12.2011
  • Von Nicola Wehrbein
Gedenkfeiern gestalten sich festlich – Viele Bürger nehmen teil Am vergangenen Sonntag wurden unter anderem in Seelze und Garbsen der Opfer des Ersten und Zweiten Weltkrieges gedacht. Zahlreiche Bürger nahmen im Rahmen des Volkstrauertages an den Gedenkfeiern teil und ehrten die Verstorbenen. In Seelze wurde die Kranzniederlegung am Ehrendenkmal vor der St.-Martinskirche von…

Weitere Informationen

  • Quelle Runblick Garbsen/Seelze 16.11.2011 (Artikel gekürzt)
Die Feuerwehr Seelze übt zusammen mit überörtlichen Kräften heute ab 18 Uhr an der Straße Vor den Specken in Seelze den Ernstfall. „Es sind etwa 170 Feuerwehrleute mit 30 Fahrzeugen beteiligt“, kündigte Ortsbrandmeister Alfred Blume an. Die Einsatzkräfte sind vor allem bei der Lebenshilfe und bei der Firma Dr. Becher tätig und müssen…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung 21.10.2011
  • Von rpf/rah
Am Freitag den 14.10.2011 fand im Feuerwehrhaus Seelze die Halbjahresversammlung 2011 der Ortsfeuerwehr Seelze statt. Das Ortskommando wurde bei dieser Versammlung für 3 Jahre neu gewählt. Die Kameradin Swantje Kamin und die Kameraden Spyridon Tzouvaras, Jan Hinrichsen, Patrick Eilers und Heinz Hauck wurden vereidigt und zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann befördert. Der Kamerad Carsten…

Weitere Informationen

  • Von Webmaster
Almhorster wird der zweithöchste Feuerwehrmann im Stadtgebiet – Große Mehrheit Mit großer Zustimmung hat die Feuerwehr am Dienstagabend einen neuen stellvertretenden Stadtbrandmeister gewählt. Christian Kielhorn übernimmt das Amt ab Januar. Der 44-jährige Almhorster löst Rainer Edlich aus Dedensen ab, der aus privaten Gründen von der Position zurücktritt. Kielhorn war der einzige Kandidat bei…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung 13.10.2011
  • Von Ralf Heußinger
Seite 67 von 73

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.