Logo Desktop

Aktuelles

Feuerwehr ehrt die Sieger - Wettbewerb mit 451 Teilnehmern"Brückenbau" sei für ihn das Wort des Jahres 2012, sagt Bürgermeister Detlef Schallhorn. Beim Stadtpokal der Seelzer Vereine habe der Begriff, der die Seelzer sonst eher aufstöhnen lässt, eine positive Bedeutung. Denn der Stadtpokal baue Brücken – zwischen den Stadtteilen ebenso wie zwischen Vereinen und…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 15.10.2012
  • Von Thomas Tschörner
Neues Konzept soll im Ernstfall helfen – Karten liegen der Polizei und Feuerwehr vor Neue Schilder sollen im Schulzentrum an der Humboldtstraße für eine bessere Orientierung für Schüler, Besucher sowie Polizei und Feuerwehr sorgen. Am Dienstagabend Informierte sich der Ausschuss für Bildung und Freizeit vor Ort über das neue Orientierungskonzept. Rot für die…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 11.10.2012
  • Von Christian Franke
Im Bauverein: Nach Kellerbränden sucht Feuerwehr Lösung für zugeparkte WohnstraßenDie beiden Kellerbrände an der Straße Im Bauverein haben die Feuerwehr aufgeschreckt – die direkten Zufahrten durch Letters Straßen waren teils zugeparkt, sodass die Einsatzkräfte nur über Umwege zum Brandort gelangen konnten. Jetzt soll eine Probefahrt mit großen Fahrzeugen und der Drehleiter Engpässe aufzeigen.…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 26.09.2012
  • Von Oliver Kühn
Vorführungen der Feuerwehr sorgen für erstaunte Ausrufe bei den ZuschauernEine Situation, wie sie tagtäglich in jedem Haushalt passieren kann: Das heiße Fett in Kochtopf oder Pfanne auf dem Herd gerät in Brand. Was tun? „Auf keinen Fall versuchen, mit Wasser zu löschen“, sagte Feuerwehrmann Norbert Steinmeier. Was in so einem Fall passieren würde,…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 24.09.2012
  • Von Sandra Remmer
Stadtfeuerwehrtag dient Information und Geselligkeit – Motto ist Heben, Bewegen, Räumen und VerladenVor dem Bürgerhaus Gümmer kam am Freitagabend zum Stadtfeuerwehrtag schweres Gefährt angerollt: Ein 60-Tonnen-Kran der Berufsfeuerwehr Hannover, ein Teleskoplader sowie Bergungsgerät des Technischen Hilfswerks Ronnenberg/Burgdorf. Da nahm sich der Radlader des Seelzer Bauhofs im Vergleich fast mickrig aus. Der Stadtfeuerwehrtag dient…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 24.09.2012
  • Von Nicola Wehrbein
  Brandbekämpfer schnüren für die Zeit der Brückensperrung ein Rundum-sorglos-Paket Geänderte Anfahrtrouten in die südlichen Ortsteile, Halteverbote und Aufhebung von Sperrungen einzelner Straßen: Die Ortsfeuerwehr Seelze hat ihre Einsätzpläne an die geplante Brückensanierung Göxer Landstraße angepasst.„Wir haben ein Rundum-sorglos-Paket geschnürt“, sagt Seelzes Ortsbrandmeister Alfred Blume. Die Ortsfeuerwehr Seelze könne damit gewährleisten, dass sie…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 21.09.2012
  • Von Thomas Tschörner
Viele Neuerungen im BrandschutzgesetzSeit zwei Monaten ist das neue Brandschutzgesetz in Kraft – nach 34 Jahren war eine Aktualisierung notwendig. Im Ausschuss für Ordnung und Soziales hat der stellvertretende Stadtbrandmeister Christian Kielhorn die wichtigsten Neuerungen vorgestellt. Für die Kommunen gibt es deutliche Vorteile: Sie können künftig die Kosten für die Entsorgung von Löschwasser…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 21.09.2012
  • Von Oliver Kühn
  Gemeinsam mit Freunden hat ein junger Feuerwehrmann Strohballen angezündet. Freiwillige Feuerwehrleute fürchten jetzt um ihren Ruf. Dabei sind die Zeiten schon schwierig genug. Die Nachricht traf Regionsbrandmeister Bernd Keitel hart. Mindestens einer der mutmaßlichen Brandstifter, die in diesem Sommer in Lehrte, Sehnde und Uetze Hunderte Strohballen anzündeten, ist Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr.…

Weitere Informationen

  • Quelle HAZ, 14.09.2012
  • Von Vivien-Marie Drews
SPD-Kandidat besucht die Freiwillige Feuerwehr Seelze – Werbung in Schulen gefordert Um drohenden Nachwuchssorgen zu begegnen, soll die Feuerwehr in die Schulen gebracht werden. Das hat Stephan Weil, SPD-Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten, bei einem Besuch der Ortsfeuerwehr Seelze angeregt.Aktuell sei Seelzes Ortsfeuerwehr noch gut aufgestellt, berichtete Ortsbrandmeister Alfred Blume dem hannoverschen…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 01.08.2012
  • Von Thomas Tschörner
Peter Nordsieck kümmert sich um die Ausstattung der Feuerwehrleute – Der Zeugwart residiert im Rathauskeller Für Seelzes Feuerwehrleute ist Peter Nordsieck der vielleicht wichtigste Mann: Der 75-jährige Stadtzeugwart kümmert sich darum, dass jeder die passende Dienst- und Schutzkleidung sowie persönliche Ausrüstung erhält. Peter Nordsiecks Aufgaben sind vielfältig. Als Stadtzeugwart unterhält er ein kleines…

Weitere Informationen

  • Quelle Leine-Zeitung, 28.07.2012
  • Von Thomas Tschörner
Seite 60 von 74

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.