Dienstag, 18. Januar 2022
 

ausgelöster Rauchwarnmelder

b1 - Kleinbrand
Brandeinsatz
Details

Einsatzort: Seelze, Kurt-Schumacher-Straße
Datum: 11.01.2022
Alarmierungszeit: 10:35 Uhr
Alarmierungsart: Dienstgruppe B
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Seelze
Polizei
    Rettungsdienst

      Einsatzbericht

      Kurz nachdem wir vom Verkehrsunfall eingerückt waren, wurden wir erneut alarmiert. Dieses Mal piepte ein Rauchwarnmelder in der Kurz-Schumacher-Straße. Das HLF 20/16 und die DLK 23-12 rückten zur Einsatzstelle ab. Da niemand die Wohnungstür öffnete, wurde diese durch die Einsatzkräfte geöffnet. In der Wohnung konnte kein Rauch o.ä. festgestellt werden. Die piependen Rauchwarnmelder wurden demontiert und wir konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.
      11.01.2022, Hartmut Krüger (Webmaster Ortsfeuerwehr Seelze)


      Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

      --- Alle Angaben ohne Gewähr! ---