Sonntag, 08. Dezember 2019
 

PKW Brand

b1 - Kleinbrand
Brandeinsatz
Details

Einsatzort: Seelze, Hannoversche Straße
Datum: 27.11.2019
Alarmierungszeit: 15:25 Uhr
Alarmierungsart: Dienstgruppe B
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Seelze
Polizei

    Einsatzbericht

    Aus bislang noch unbekannter Ursache ist am Mittwoch gegen 15.25 Uhr ein Skoda auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Hannoverschen Straße in Brand geraten. Trotz der schnell eingeleiteten Löschversuche mit einem Pulverlöscher, von einem Angehörigen der Ortsfeuerwehr Seelze, konnte ein Totalschaden nicht verhindert werden. Verletzt wurde niemand.
    27.11.2019, Hartmut Krüger (Webmaster Ortsfeuerwehr Seelze)

    Skoda gerät in Brand
    Feuerwehr greift schnell ein, kann aber Totalschaden nicht verhindern

    Aus bislang noch unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag gegen 15.25 Uhr ein Skoda Kombi auf dem Parkplatz des E-Centers an der Hannoverschen Straße in Brand geraten. Wie Seelzes Feuerwehrsprecher Norbert Bittner mitteilte, brach das Feuer im Innern des Wagens aus. Zufälligerweise hatte ein Angehöriger der Ortsfeuerwehr Seelze gerade seine Einkäufe erledigt und sah den Brand. Kurzerhand holte er aus dem Markt einen Zwölf-Kilogramm-Pulverlöscher und begann mit den Löscharbeiten. Kurz darauf traf auch die Ortsfeuerwehr mit zwei Fahrzeugen und zehn Leuten ein und löschte den Rest. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr entstand an dem Wagen Totalschaden. tom
    29.11.2019, HAZ Seelze

    Einsatzfotos

     

    Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

    --- Alle Angaben ohne Gewähr! ---