Samstag, 15. Dezember 2018
 

VU / auslaufende Betriebsstoffe

hba1 - Betriebsstoffe außerorts groß
Hilfeleistung
Details

Einsatzort: Seelze, B441
Datum: 14.04.2018
Alarmierungszeit: 00:22 Uhr
Alarmierungsart: DG2
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Seelze
Polizei
    Rettungsdienst

      Einsatzbericht

      Auf der B441 zwischen Seelze und Lohnde prallte eine Frau kurz hinter einer Kurve frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin war nicht eingeklemmt und konnte vom Rettungsdienst aus dem verunfallten schwarzen VW Polo befreit werden. Die Ortsfeuerwehr Seelze klemmte die Batterie ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Für die Unfallaufnahme wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.
      14.04.2018, Hartmut Krüger (Webmaster Ortsfeuerwehr Seelze)

      Autofahrerin prallt gegen Baum
      Frau wird mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht

      Eine 26-jährige Frau ist am Freitag bei einem Unfall auf der B 441 zwischen Seelze und Lohnde schwer verletzt worden. Gegen 23.55 Uhr kam sie mit ihrem Auto hinter einer Kurve auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Grünstreifen, berührte dann zunächst mit der rechten Fahrzeugseite einen ersten Baum und prallte dann frontal gegen einen zweiten. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei ergab ein Alkoholtest bei der 26-Jährigen einen Wert von 1,82 Promille. Aufgrund dessen stellten die Polizisten den Führerschein sicher. Außerdem ordneten sie eine Blutprobe an. Der Schaden am Auto wird auf rund 2000 Euro geschätzt. kon
      16.04.2018, HAZ Seelze

      Einsatzfotos

       

      Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

      --- Alle Angaben ohne Gewähr! ---