März 2011

Feuerwehr rettet bei Übung Statisten aus Lagerhalle Brandschutz und Menschenrettung stehen im Vordergrund Die Ortsfeuerwehr Seelze hat am Montagabend mit einer Übung im Wigro-Gewerbepark den Ernstfall geprobt. Gegen 19 Uhr wurden die Brandbekämpfer wegen eines angeblichen Feuers in einer Halle alarmiert, auch Menschen sollten gefährdet sein. Laut Szenario hatte der Brand eines Gabelstaplers eine starke Rauchentwicklung zur Folge, im Gebäude…
  • Quelle: 16.03.2011 Leine-Zeitung
  • Von: Stefanie Heitmüller
Der Weg für einen Feuerwehrführerschein für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen ist frei. Der Verkehrsausschuss des Bundestags gab am Mittwoch grünes Licht für den Gesetzentwurf von Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Damit gilt die Zustimmung des Bundestags als sicher. Die Regelung gilt für Feuerwehr, Rettungs- und Hilfsdienste. Mitglieder können damit dort künftig einen Führerschein mit…
  • Quelle: HAZ 24.03.2011
  • Von: dpa
Kommunen und Feuerwehren stellen Listen zusammen – Heuer: Purer Aktionismus Ein Hilferuf aus dem von Erdbeben, Tsunami und Atomreaktorkatastrophe betroffenen Japan hat die Region erreicht. Nach Auskunft von Regionssprecherin Christina Kreutz wurde das internationale Hilfsersuchen, das die Europäische Union aus Fernost erhielt, an die Kommunen und örtlichen Hilfsdienste weitergegeben. Die Region sammele anschließend…
  • Quelle: Leine-Zeitung 19.03.2011
  • Von: Frank Walter, Sven Warnecke und Nadine Hunkert
154 Brandmeister geben ihm in Wunstorf ihre Stimme – Seit 1993 ist er im Amt, in zwei Jahren ist aber Schluss „Der Alte ist der Neue“, verkündete Wahlleiter Hans-Jürgen Grigat nach der Wiederwahl Bernd Keitels zum Regionsbrandmeister. Die wahlberechtigten Stadt-, Gemeinde- und Ortsbrandmeister der Region Hannover haben sich am Sonnabend im Forum der…
  • Quelle: Leine-Zeitung 14.03.2011
  • Von: Christiane Lange-Schönhoff
Endlich ist es soweit: Nach bestandener Prüfung dürfen Luisa (16, von links), Andrea (16), Jan (16) und Lars (16) bei einem Einsatz ganz vorn am Schlauch stehen. Nachwuchs für die Feuerwehr erfolgreich – Truppmannausbildung geht in Velber zu Ende Nach fünf Wochen eisernen Trainings halten 23 Prüflinge sie endlich in den Händen – die ersehnte Lizenz zum Löschen. 58 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis liegen hinter den überwiegend jugendlichen Feuerwehranwärtern. Nach der bestandenen Prüfung am Sonnabend wurden sie im neuen…
  • Quelle: Leine-Zeitung 07.03.2011
  • Von: Sarah Krüger
Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek kritisiert Vergabe - 100 Feuerwehrleute auf Warteliste Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek bemängelt, dass seine Feuerwehrleute zu wenig Plätze in Lehrgängen bekommen. Regionsbrandmeister Bernd Keitel weist die Vorwürfe zurück. Für Stadtbrandmeister Rosummek muss sich schnell etwas ändern: Wenn er über die Fortbildungssituation bei der Seelzer Feuerwehr spricht, dann wird sofort klar, wie…
  • Quelle: Leine-Zeitung 03.03.2011
  • Von: Carolin Burchardt und Christian Franke