April 2017

Maibaum wird feucht-fröhlich empfangen Das kurzzeitige Halteverbot an der Hannoverschen Straße war ein eindeutiges Indiz: Der Maibaum kommt. Punkt 17.30 Uhr hielt der Stahlkoloss, begleitet vom Musikzug der Feuerwehr Velber, Einzug ins Zentrum, wo er vor den Augen zahlreicher Zuschauer in Position gebracht wurde. Sowohl die Drehleiter der Seelzer Feuerwehr als auch ein Hubwagen der Firma Tauchmeyer…
  • Quelle: HAZ Seelze, 29.04.2017
  • Von: Sandra Remmer
Beim Maibaum gibt es Freibier Mit Musik und Freibier will die Freiwillige Feuerwehr Seelze am Freitag, 28. April, um 18 Uhr den Maibaum an der Hannoverschen Straße gegenüber der Sparkasse aufstellen. Zuvor wird der Baum, der auf dem Gelände der Feuerwehr an der Mühlenstraße eingelagert ist, von den freiwilligen Helfern dort abgeholt und mit einem Treckergespann in die…
  • Quelle: HAZ Seelze, 22.04.2017
  • Von: Sandra Remmer
Ortsfeuerwehr Seelze übt am Ausbildungszug Gefahrgut Am 13.04.2017 hatte die Ortsfeuerwehr Seelze die Möglichkeit an dem „Ausbildungszug Gefahrgut“ der „DB Netz Notfalltechnik“ zu üben und sich fortzubilden. Der Ausbildungszug besteht aus 3 Waggons (Unterrichtswagen, Armaturenkesselwagen und Leckagekesselwagen) und stand im Bahnhof Langenhagen-Pferdemarkt bereit, wohin sich 20 Kameraden mit 4 Fahrzeugen der Ortsfeuerwehr Seelze auf den Weg machten. Im ersten…
  • Von: Webmaster
  • Datum: Donnerstag, 20 April 2017
Heißausbildung Brandübungsanlage Empelde Am 08.04.2017 haben 3 Kameraden auf Einladung des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Empelde an einem Tagesseminar in der feststoffbefeuerten Brandübungsanlage teilgenommen. Diese wird vom Förderverein auf dem Gelände der Ortsfeuerwehr Empelde betrieben. Das Seminar begann mit einem theoretischen Teil zwecks Einweisung in die Anlage. Dabei wurden die Einsatzmöglichkeiten erörtert. Im Anschluss erfolgte die Praktische…
  • Von: Frank Wollny
  • Datum: Dienstag, 18 April 2017
Bürgermeister Detlef Schallhorn (links) und Regionspräsident Hauke Jagau (rechts) gratulieren Alfred Blume. Ortsbürgermeister Alfred Blume erhält Bundesverdienstkreuz für ehrenamtliches Engagement Alfred Blume ist am Freitag mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Regionspräsident Hauke Jagau ehrte den Seelzer im Haus der Region in Hannover für seine besonderen Verdienste um das Allgemeinwohl. Seit mehr als 50 Jahren engagiert sich Blume ehrenamtlich…
  • Quelle: HAZ Seelze, 08.04.2017
  • Von: Thomas Tschörner
Carsten Strowig (links) freut sich über die Unterstützung einer Drohne, überreicht von Bernd Schönbeck. Honeywell spendet der Seelzer Feuerwehr eine Drohne Die Freiwillige Feuerwehr Seelze hat nun eine Drohne. Etwa 7000 Euro kostet der Copter – so wird eine Drohne auch genannt – , den Bernd Schönbeck vom amerikanischen Chemiekonzern Honeywell der Feuerwehr am Montagabend im Gerätehaus an der Mühlenstraße übergeben hat. Die Drohne sieht unscheinbar aus…
  • Quelle: HAZ Seelze, 06.04.2017
  • Von: Sandra Remmer
Jürgen Rosummek gibt Amt des Stadtbrandmeisters nach fast elf Jahren überraschend ab Seelzes Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek legt sein Amt überraschend zum 1. April nieder. Die Entscheidung sei ihm nicht leichtgefallen, sagt der 52-Jährige, der den Posten fast elf Jahre lang bekleidet hat. Er habe sich die Entscheidung reiflich überlegt „und einige Nächte darüber…
  • Quelle: HAZ Seelze, 01.04.2017
  • Von: Gerko Naumann