April 2015

Ortsbrandmeister Alfred Blume zeigt Werksleiter Bernd Schönbeck die Ausstattung der erst kürzlich gegründeten Kinderfeuerwehr. Honeywell fördert Seelzer Feuerwehr mit 4650 Euro Honeywell-Werksleiter Bernd Schönbeck hat Ortsbrandmeister Alfred Blume gestern einen Umschlag mit 4650 Euro überreicht. Zwischen der Chemiefirma und der Ortsfeuerwehr gibt es seit 1902 eine Kooperation. Man hilft sich gegenseitig, rückt gemeinsam aus. Seit ein paar Jahren unterstützt das amerikanische Unternehmen die Ortsfeuerwehr Seelze auch finanziell.…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 28.04.2015
  • Von: Treeske Hönemann
Brandschutzerziehung hilft, Fehlalarme aus Kinderhand zu vermeiden Je früher Kinder mit dem Brandschutz vertraut gemacht werden, desto weniger Fehlalarme und Brände werden durch Kinderhand ausgelöst. Deshalb sehen die Ortsfeuerwehren die vorbeugende Brandschutzerziehung in Kindergärten und Grundschulen als eine wichtige Aufgabe an. Regelmäßig besuchen die Ehrenamtlichen Schulklassen oder laden Jungen und Mädchen zu sich ein. Die Feuerwehr Seelze hatte gerade wieder…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 24.04.2015
  • Von: Thomas Tschörner
Jahreshauptversammlung 2015 Die Kinderfeuerwehr Seelze wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2015 offiziell gegründet. 22 Mädchen und Jungen können sich ab sofort zu den Gründungsmitgliedern zählen. Ziel ist es Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren spielerisch an Brandschutzerziehung, Feuerwehr und Erste-Hilfe heranzuführen. Ihr 50-jähriges Bestehen feierte die Jugendfeuerwehr dieses Jahr. Dass sich die Jugendarbeit…
  • Quelle: 23.04.2015
  • Von: Webmaster
Feuerwehr Seelze hat nun eine Kinderfeuerwehr mit 22 Jungen und Mädchen Die Feuerwehr Seelze hat nachgezogen: Auch sie hat eine Kinderfeuerwehr an den Start gebracht. Eltern von 22 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren haben ihre Kinder angemeldet. Vorgestellt haben sich die Jüngsten bei der Jahresversammlung. Heute von 17 bis 18 Uhr treffen sich die Kinder zum ersten Dienst auf…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 21.04.2015
  • Von: Treeske Hönemann
Die Seelzer Ortsfeuerwehr lädt die Mitglieder für Sonnabend, 18. April, zur Jahresversammlung ein. Beginn ist um 16 Uhr in der Zentrale an der Mühlenstraße. Den Besuchern wird auch die vor Kurzem gegründete Kinderfeuerwehr vorgestellt. Weitere Themen sind 50 Jahre Jugendfeuerwehr in Seelze, Berichte des Ortsbrandmeisters und des Kassenwartes, Beförderungen der Einsatzkräfte sowie Ehrungen…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 14.04.2015
  • Von: Thomas Tschörner