Januar 2014

Vertreter aus Vereinen und Institutionen aus der Obentrautstadt und dem benachbarten Garbsen freuen sich über die Finanzspritze der Hannoverschen Volksbank für ihre Arbeit und Aktivitäten. Sparen zahlt sich aus – für den Sparer allemal, und manchmal profitieren sogar andere davon. Sieben Vereine aus Seelze und zwölf Projekte aus Garbsen freuen sich über insgesamt 12200 Euro, mit denen die Volksbank sie unterstützt. Während einer Feierstunde im Foyer der Volksbank an der Hannoverschen Straße haben Vereinsvertreter die sogenannten Flachgeschenke in…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 18.01.2014
  • Von: Sandra Remmer