Aktuelles 2013

Halte- oder Parkverbot? Januar Ortstermin Die Lindenstraße sei seit der Öffnung wegen der Brückensperrung und der damit einhergehenden Zunahme des Verkehrs ein „kritischer Bereich“ geworden, hat die Stadt kürzlich eingeräumt – dennoch seien die Beschwerden zurückgegangen und die Anwohner hätten sich weitgehend mit der Situation abgefunden. Das sehen Daniela Hausschild und Maria Wulfekopf…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 31.12.2013
  • Von: Oliver Kühn
Im Schaufenster dominiert rot Werbeaktionen sind von Erfolg gekrönt: Feuerwehr gewinnt sieben neue Mitglieder Riesengroße Banner, Flyer und jetzt gleich ein ganzes Schaufenster: Die landesweite Werbeaktion der freiwilligen Feuerwehren hat in Seelze an vielen Stellen Spuren hinterlassen. Wer zurzeit die Bremer Straße im Stadtzentrum entlanggeht, sieht rot – zumindest in den Schaufensterscheiben der Hausnummer 3. Dort wird…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 28.12.2013
  • Von: Sandra Remmer
Neuer Regionsbrandmeister stellt sich bei Kommandositzung vor „Man kann es nicht jedem recht machen, aber die Stadtfeuerwehr Seelze ist gut aufgestellt“, das war das Resümee von Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek. Bei der letzten Stadtkommandositzung des Jahres aller Funktionsträger der Seelzer Feuerwehren war unter den Gästen auch der neue Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing. Neue Einsatzkleidung für…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 10.12.2013
  • Von: Thomas Lunitz
Bernd Keitel aus Bredenbeck ist am Sonnabend in Hannover mit allen Ehren aus dem Dienst des Regionsbrandmeisters verabschiedet worden. Höhepunkt der Abschiedsfeier war der Große Zapfenstreich – gespielt vom Regionsorchester und dem Spielmannszug der Feuerwehr Goslar. „Dass wir eine gut funktionierende Regionsfeuerwehr haben, das ist ganz maßgeblich ihrer Arbeit geschuldet“, sagte Regionspräsident Hauke…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 02.12.2013
  • Von: Michael Hemme
60 Sterne und Lichterketten leuchten im Advent Ohne ihren Einsatz wäre die dunkle Jahreszeit in Seelze wirklich dunkel: 30 Mitglieder der Ortsfeuerwehr Seelze haben gestern rund 60 Leuchtsterne an den Laternen in der Innenstadt von der Hannoverschen bis zur Wunstorfer Straße angebracht. Sie bleiben die ganze Adventszeit über hängen und werden erst wieder am 6. Januar, dem Tag der Heiligen…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 30.11.2013
  • Von: Oliver Kühn
Bernd Keitel nach zwölf Jahren abgelöst Regionspräsident Hauke Jagau hat am Sonnabend Bernd Keitel, den langjährigen Chef der Feuerwehr im Umland, verabschiedet. Nach zwölf Jahren an der Spitze der Regionsfeuerwehren gab der 61-jährige Keitel sein Amt an seinen Nachfolger Karl-Heinz Mensing ab. „Bernd Keitel ist es zu verdanken, dass wir heute ein großes…
  • Quelle: HAZ, 25.11.2013
  • Von: Nadine Hunkert
Bürgermeister Detlef Schallhorn (rechts) überreicht die Ehrenamtskarte Bürgermeister würdigt 14 freiwillige Helfer mit der niedersächsischen Ehrenamtskarte Sie tun es nicht für Geld oder Ruhm, sondern ganz uneigennützig: Bürgermeister Detlef Schallhorn zeichnete am Mittwochabend 14 Seelzer für ihren Einsatz für das Wohlergehen anderer aus. Ihr Lohn: Die niedersächsische Ehrenamtskarte. Was wäre Seelze mit seinen stets leeren Stadtkasse bloß ohne sie? Ohne…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 22.11.2013
  • Von: Sarah Sauerbier
Feuerwehr bestätigt Chefs Die Ortsfeuerwehr Seelze hat Ortsbrandmeister Alfred Blume und seinen Stellvertreter Michael Lorenz im Amt bestätigt. Die Wahl muss noch offiziell vom Rat befürwortet werden. Für Blume, der 1983 Ortsbrandmeister wurde, ist es die sechste Amtsperiode. Allerdings wird er sie nicht die vollen sechs Jahre wahrnehmen können, weil er wegen der Altersgrenze von 63…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 19.11.2013
  • Von: Thomas Tschörner
Regionsbrandmeister Bernd Keitel wird am Sonnabend, 30. November, mit allen Ehren aus dem Dienst verabschiedet. Nachfolger wird der Wennigser Karl-Heinz Mensing. Höhepunkt der Feier ist die Abnahme des Großen Zapfenstreichs im Innenhof des Regionshauses in Hannover. Rund 300 Teilnehmer erwartet die Region. Den musikalischen Teil des Zapfenstreichs bestreiten das Regionsorchester sowie der Spielmannszug…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 07.11.2013
  • Von: mm
Alfred Blume (rechts), Leiter der Ortsfeuerwehr, erklärt den Teilnehmern des Nachbarschaftstreffens beim Chemieunternehmen Honeywell die Einsatzgebiete der Seelzer Ortsfeuerwehr. Kaum Diskussionen beim Nachbarschaftstreffen mit Honeywell und Sigma-Aldrich Umweltschutz, Sicherheit, wirtschaftliche Situation sowie ein Vortrag über Gefahrenabwehr: Beim Treffen des Nachbarschaftskreises von Honeywell und Sigma-Aldrich am Donnerstagabend ging es harmonisch zu. Hitzige Diskussionen wie in früheren Jahren etwa über Geruchsbelästigungen waren dieses Mal Fehlanzeige. „Den schwachen Start ins Jahr 2013 konnten wir bislang…
  • Quelle: Leine-Zeitung, 19.10.2013
  • Von: Christiane Mahnke
StartZurück123456WeiterEnde
Seite 1 von 6